Wärmedämmschutz

Für jeden Hausbesitzer ist das Thema Wärmedämmung sehr wichtig geworden. Zum einen, wenn es um die Energieverteuerung geht. Aber auch der Umweltaspekt spielt hier eine wichtige Rolle.

Aufgrund der stetig steigenden Kosten für Gas, Kohle, Öl und weiterer Rohstoffe, ist der Einsatz eines Wärmedämm-Verbundsystems (WDVS) nachweislich der effizienteste Weg, Energieverluste zu vermeiden. Der Wärmebedarf und die Energiekosten werden drastisch gesenkt, indem es das Gebäude vor unnötigen Wärmeverlusten bewahrt. Je nach Bauart und Gebäudezustand können Sie bis zu 70% Heizenergie einsparen.

Aber nicht nur finanzielle Gründe sprechen für ein Dämmsystem. Durch die Einsparung von Brennmaterial lassen sich auch schädliche CO2-Emmissionen um ein vielfaches senken. Wärmedämmung ist also eine Investition in die Zukunft.

Je nach Objekt entscheidet sich, welche Materialien verwendet werden. Die ein- gesetzten Materialien entsprechen den aktuellsten Anforderungen. Ob mineralischer Dämmstoff, Polystyrol-Hartschaum oder andere Systeme, wir beraten Sie gerne persönlich und können mit Ihnen gemeinsam das für Ihr Objekt passende Dämm-System finden. Wir sind Ihr Ansprechpartner wenn es um eine professionelle Wärmedämmung geht.